Building Information Modeling Seminar
BIM Hochbau

BIM Hochbau Grundkurs

BIM Grundlagenseminar mit international anerkanntem buildingSMART / VDI-Zertifikat


Seminarbeschreibung

Der BIM Hochbau Grundkurs ist ein Grundlagenseminar mit hohem Praxisanteil. Inhalte entsprechen der international zertifizierten BIM Grundlagenschulung nach buildingSMART und VDI (Vorgabe der VDI/bS 2552-8.1). Der letzte Tag des BIM Hochbau Grundkurses der formitas Akademie beinhaltet die Prüfungsvorbereitung und die offizielle Onlineprüfung für das buildingSMART-VDI-Zertifikat (Prüfungsgebühr: 250 € - bitte bei der Buchung angeben). Weitere Details siehe Seminarinhalte.

Der Stufenplan des Bundesministeriums und verschiedene Koalitionsverträge der Länder fordern vermehrt die Anwendung der BIM-Methodik. Dieses Seminar bietet einen praxisgerechten Einstieg in die Methodik BIM im Hochbau. Als Anfänger auf dem Gebiet des Building Information Modelings erlangen Sie nützliches Grundlagenwissen für die Einführung von BIM in Ihren Projekten.

VARIANTE 1
5 x ½ tägiges Onlineseminar bei Dr. Joaquin Ramirez Brey

VARIANTE 2
2,5-tägiges Onlineseminar bei Dr. Joaquin Ramirez Brey oder in Kooperation mit dem An-Institut der FH Münster IBB Westfalen GmbH bei Prof. Dr.-Ing. Henriette Strotmann und Leonie Temme (M.Sc.)
Das Seminar richtet sich an:
Ausführende Unternehmen
Bauherren
Hersteller
Planer und Fachplaner
Projektentwickler
Projektsteuerer

    • Definition und Bedeutung von BIM
    • Prozessänderungen durch BIM
    • Mehrwerte und Herausforderungen
    • BIM-Ziele und BIM-Anwendungsfälle
    • AIA und BAP
    • DIN-Normen und VDI Richtlinien zu BIM
    • Gesetze zu Haftung, Datenschutz, Datensicherheit
    • BIM-Implementierung im Unternehmen und im Projekt
    • Objektorientierter Modellaufbau
    • Schnittstellen (Koordination und Übergabe)
    • BIM Werkzeuge
    • Informations-, Daten- und BIM-Management
    • Spezifische Inputs (BIM aus Sicht der verschiedenen Beteiligten)
    • Ausblick und Entwicklungen
  • Als Nachweis bekommen Sie ein anerkanntes Zertifikat, das Ihnen Sicherheit im Umgang mit BIM-Projekten bescheinigt und anderen zeigt, dass Sie mit den neuesten Methoden arbeiten.

  • Verständnis der BIM-Methode
    Erkennen der Vorteile und Herausforderungen der BIM-Methode
    Breites Basiswissen für den erfolgreichen Einstieg in BIM
    • 5 x 1/2 Tag oder 2,5 Tage Onlineseminar
    • Zugang zu unserem modernen Online-Seminarraum
    • Austauschmöglichkeit mit Dozent und anderen Teilnehmern in Echtzeit
    • Gelegenheit, individuelle Problemstellungen mitzubringen und zu besprechen
    • Schulungsunterlagen
    • Technische Voraussetzungen: PC oder Laptop (mind. Windows 7 ) mit Webcam, Mikrofon und stabiler Internetverbindung

Dozent

Dr. Joaquin Ramirez Brey
Dr. Joaquin Ramirez Brey

Joaquin Ramirez Brey ist Architekt und seit 2015 als BIM-Berater bei der Formitas AG tätig. Er hat zahlreiche Unternehmen bei der Implementierung innovativer Arbeitsweisen begleitet und Großbauprojekte hinsichtlich der Umsetzung der BIM-Methode betreut. Zu seiner langjährigen Projekterfahrung zählen unter anderem die BIM-Gesamtkoordination für z.B. den Neubau eines Erprobungsgeländes eines Automobilkonzerns und die Softwareumstellung bei europaweit tätigen Architekturfirmen durch gezielte Qualifizierungsmaßnahmen. Seine wissenschaftliche Expertise liegt im Bereich Lernen mit Neuen Medien und Wissensmanagement.

Henriette Strotmann
Prof. Dr.-Ing.  Henriette Strotman

Henriette Strotmann lehrt als Professorin für Baubetrieb und digitalen Bauprozess seit 2015 an der Fachhochschule Münster. Seit 2018 ist sie zudem geschäftsführende Gesellschafterin der IBB WESTFALEN GmbH (Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft) und berät und unterstützt in dieser Funktion freiberuflich die Formitas Akademie bei der Entwicklung sowie Durchführung ihrer Weiterbildungsangebote. Ihre praxisnahen Erfahrungen aus Lehre und Forschung an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften gibt sie in Seminaren der Formitas AG und IBB Westfalen GmbH weiter.

Leonie Temme
Leonie Temme

Leonie Temme M.Sc. hat Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Münster studiert. Seit 2016 arbeitet sie dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin und unterstützt Lehre und Forschung im Bereich Building Information Modeling. Ein Schwerpunkt ihrer Forschung liegt dabei auf dem Einsatz von BIM in der Bauausführungsphase und den veränderten Anforderungen an die Projektmitarbeiter. Letzteres untersucht sie derzeit im Rahmen ihrer Dissertation. Durch ihre Tätigkeit bei der Formitas Akademie und dem IBB Westfalen schafft sie eine Verbindung von Forschung und Praxis.

Nächste Termine

Aktuell gibt es zu diesem Seminar keine Termine. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf für ein individuelles Angebot zu diesem Seminar.


Stephanie Padilla-Kaltenborn
Ansprechpartner
Stephanie Padilla-Kalten­born
Seminarorganisation
Nachricht senden
url: https://formitas.de/datenschutzerklaerung/